szmmctag

  • Go Feminin Testlabor Mein Jacobs D'Aroma Genuss

    Juhu ich bin dabei!
    Es geht wieder los nach langer Pause.

    IMG_0868
    Gestern kamen die zwei Kaffeepakete an.
    Nun warten wir bis die alten Bohnen in der Maschine aufgebraucht sind so dass der Test losgehen kann.

  • Bosch MaxxiMum MUMX15TLDE

    IMG_0859IMG_0860
    Sie ist da meine MaxiMum #kgboschmaxximum die ich bei den Konsumgöttinnen testen darf.
    Hui was ein Riesenpaket, ich hatte eigentlich nicht gedacht das die neue Mum wesentlich größer als die bereits in meinem Haushalt vorhandene Bosch Mum4 ist. Ja sie ist es aber sie ist auch wesentlich schicker :)

    Dann erstmal auspacken und Bedienungsanleitung studieren.
    Ähm ich verstehe leider gar nichts. Auf der Verpackung ist eine Produktabbildung, eine Abbildung des beinhalteten Zubehörs und der zukaufbaren Teile. Leider keine Schnellanleitung. Die graue Gebrauchsanleitung konnte mich auf Anhieb nicht überzeugen. Ich mag lieber Abbildungen. Zum Glück gibt es auf der Umschlagseite der Gebrauchsanweisung
    ein schönes Bildchen was die wichtigsten Funktionen erklärt.
    Hat sich doch einiges geändert bei den Mum Geräten seit meiner 4er Baureihe.

    IMG_0864

    Morgen mach ich mal ein Brot und einen Kuchen für meine Lieben mit dem Wunderteil :)

    Mittlerweile hab ich zwei Kuchen gebacken und einmal Schlagsahne zubereitet.
    Beim ersten Kuchen war ich dann doch etwas enttäuscht. Wieder mal das hakelige anbringen des Rührbesens, die Bedienung allgemein. Dachte nach Jahren der Bosch Mum sollte das alles selbstverständlich sein. Kuchen wie immer zubereitet auf höchster Stufe verrührt und was finde ich beim umfüllen des Kuchenteigs in die Form - nicht verrührte Zutaten am Rand der Schüssel (was hab ich falsch gemacht?) oder könnt der Super Mega Rührbesen da nicht hin?. IMG_0871
    Das einfüllen der Zutaten durch den Schutzdeckel mag ich auch nicht so, ist doch alles recht verwinkelt und dann bekomme ich den Deckel nicht mehr von der Schüssel, ohje.

    Bei der Sahne ähnliche Katastrophe, Rama Sahne zum schlagen mit Sahnesteif kurz angerührt und dann 1 min bei höchster Stufe. Tja erstmal spritze es schön durch die Abdeckung an den Seiten durch, das ist mir bei der alten Mum nie passiert. Nun ja vielleicht war der Deckel nicht perfekt drauf?
    Sahne war aber perfekt wenn ich auch persönlich Sahne lieber in kleineren Gefässen schlage.
    IMG_0867

    Dann der nächste Versuch ein trockener Nusskuchen. Hier klappte mal alles, langsam gewöhne ich mich an alles.
    IMG_0872

    Die Maschine steht wirklich fest durch die Saugnäpfe und ist für die Leistung recht ruhig. Der Edelstahltopf ist sehr schwer und es ist immer ein Abenteuer diesen aus der Halterung zu bekommen.

    Erwartungshaltung alles wie immer bei Bosch Mum, trifft dieses Mal nicht ganz zu.

    Rührtopf edel, aber schwer, Ausgiessöffnung nicht ideal, Topfhalterung kompliziert.

    Rührtopfabdeckung kompliziert und undicht

    Rührteile sind schwer zu arretieren

    Maschinenteil ist leicht in der Spülmaschine zu reinigen.

    Stabilität TOP

    Alles sehr edel und das Teil sieht so schick aus das es bei uns nicht in den Schrank muss.

    Watt Leistung und Lautstärke genau richtig

  • Feel Good oder Vital Box von Brandnooz

    Letzte Woche kam die "Feel Good Box bei uns an.
    IMG_0861

    Wer sich tapfer durch den Alltag boxt, der muss sich nachhaltig stärken und da dachte ich mir gönne ich mir doch die Vital Box von Brandnooz.
    Die Box enthielt:
    Hipp Riegel je ein Müsli und ein Früchte Riegel - bekannte leckere Qualität

    A. Vogel Yummies, Fruchtdrops in Bio Qualität - tja sind ins Zimmer meiner Größtn verschwunden, gehe davon aus das sie lecker sind.

    nu3 Goij Beeren, getrocknet fürs Müsli oder pur - ich hab sie pur gegessen, sehr leckerer Snack zwischendurch, Achtung färben die Finger rot wenn man sie als Snack futtert.

    Vöslauer Balance Juicy Ztirone, natürliches Mineralwasser mit Zitronengeschmack - hatte ich schon mal in einer Box, sehr gut fruchtig nicht zu süss

    indi coco, mildes Kokoswasser - hmm lecker leicht, kannte ich noch nicht aber werde es mal im Geschäft suchen.
    Pax Food, knusprige Kirschtomaten, getrocknete Kirschtomaten pur oder zur Salat oder Sauce - wurde pur genossen, knusprig lecker.

    Zentis leichte Früchte, Stevia Fruchtaufstrich wir hatten Erdbeere - die ganze Familie hat den Aufstrich zum Sonntagsfrühstück getestet. Besonders fruchtig nicht zu süss.

    Seeberger Superfrucht Selektion, Beerenmischung aus Cranberries, Kirschen und Aronia mit süss herbem Geschmack - hatte ich auch schon mal in einer Box, aber habe mich sehr gefreut. Seeberger ist immer gut :)

    Just T Ice Tea wir hatten Wild Peach, Pfirsischgeschmack, Seht selbst diese hochwertigen Stoffbeutelchen in denen der Eistee geliefert wird:
    IMG_0862
    - meine Tochter hat sich den Tee zubereitet und ich durfte probieren. Sieht alles sehr hochwertig aus und schmeckt nicht zu süss.

    Alles in allem wieder mal eine gelungene Sonderbox, ganz allein für mich ( naja fast zumindest).

  • Verliebt in HUMMELN IM HERZEN von Petra Hülsmann

    IMG_0857
    Hummeln im Herzen ist ein Roman über die Liebe, was sollte man auch anderes bei dem Titel vermuten.
    Lena ist 29 Jahre alt. Ihr Leben ist perfekt. Sie ist gerade in Hochzeitsplanung mit ihrem Verlobten Simon, hat einen guten Job und sieht vor sich eine rosige Zukunft. Nein, ehrlich gesagt wäre das doch auch langweilig. Im Roman begleiten wir die sehr sympathische Lena im sicherlich aufregendsten Jahr ihres Lebens. Traummann weg, Job weg, Wohnung weg. Lena schmiedet einen drei-Punkte-Plan, sie möchte alles umkrempeln:
    Traumkarriere, Traum-Lena, Traum-Mann. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken wohnt sie mit Freunden in einer WG und jobbt in einem heruntergekommenen Buchladen. In der WG erwartet sie der beste Freund ihres Bruders, Ben der für "Hummeln im Herzen" sorgt, aber doch überhaupt nicht zur neuen Lebensplanung passt. Es wird, chaotisch, lustig, romantisch und auch dramatisch, aber nie kitschig. Auf jeden Fall lernt Lena viel über sich und das Leben. Am Ende ist ein Jahr vorbei und alles kommt ganz anders als Lena es sich wohl vorgestellt hatte.

    Allein schon das orangene Cover ist ein Hingucker, ich musste mir gleich die Häkelanleitung zu dieser süßen Mini Hummel sichern. Im Originalbuch gibt es einen QR Code zum Download der Häkelanleitung.

    Der Roman wird aus der Sicht der Protagonistin erzählt und man erhält großen Einblick in ihr Seelenleben.
    Alles in allem sehr kurzweilig und lustig zu lesen, aber auch realistisch.
    Am liebsten möchte man den Roman in einem Rutsch durchlesen, schließlich will man wissen wie es mit Lena weitergeht und alle Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen.
    Kein Wunder, die Autorin schreibt sehr sympathisch, ich habe mich gleich wohl gefühlt in der von ihr erschaffenen Umgebung und mit den vielen tollen Typen in diesem Roman kein Wunder.
    Die Kapitelunterschriften haben es mir sehr angetan z.B." ....indem ich mir vorkomme, als müsste ich in der Bundesliga spielen - obwohl ich nur Kreisliga bin.".
    IMG_0858
    Große Freude hatte ich auch an den Aussagen diverser Männer Lena betreffend, die sie sehr beschäftigt haben: So ist es am Anfang Simons Aussage das sie ihm zu GEMÜTLICH ist und später Ben's Aussage sie wäre ein MISCHLINGSKÖTER und kein Dalmatiner.
    So könnte ich noch Seitenweise weiterschreiben, aber entdecken sie Dialekte, schrullige Charaktere, Gummibärchenbuddies, Ottos Bücherladen und Knut den Taxifahrer doch selbst.

    Denken sie nur immer daran " von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen.

    Im empfehle den Roman allen Frauen die Spaß an kurzweiligen Geschichten aus dem Leben haben.

  • Jetzt aber

    hab mir fest vorgenommen hier wieder zu berichten.
    Endlich hab ich alles geschafft Computer Umstellung, die dann doch umfangreicher wurde als geplant. Wohnung renoviert und ja es sind ja noch Sommerferien bei uns, waren wir auch im Urlaub.

    Nun geht es frisch gestärkt wieder los und nach einer ruhigen Phase in der ich mich nicht auf Tests beworben habe, lediglich die Brandnoozbox und alle Sonderboxen die es dieses Frühjahr gab mitgenommen, :)
    will ich wieder voll durchstarten. Seit letzter Woche bewerbe ich mich wieder.
    Gewinnspiele mache ich fast keine mehr, wenn man bedenkt wie viel Teilnahmen ich vor einem Jahr noch hatte. Macht es mir im Moment keinen Spass.

    Leider ;) haben sich so einige neue Hobbies in meinem Leben eingeschlichen.
    Ziemlich genau vor einem Jahr hab ich das Hay Day Spiel meiner Tochter gekapert und die Spielerei nimmt meine komplette Freizeit in Anspruch.
    Durch das Spiel habe ich auch sehr viele nette Leute kennengelernt und möchte es nicht mehr missen, auch wenn es dann in nächster Zeit wieder etwas weniger wird.

    Und was macht ihr so?

  • Uns gibts noch aber im Moment so viele Störfaktoren

    Mal ein kurzes Hallo von uns.

    Mensch nervt das hier mit den Clips. Das ist eine Frechheit, hab sowieso so wenig Zeit und dann soll ich noch ne halbe Minute einen Clip ansehen :(

    Wenn ich hier mit meinem Tablet Bilder hochladen könnte würde man hier öfter von uns lesen, aber das geht ja leider noch nicht nochmal :(

    Tja nach der Massenstörung wurde unser DSL hochgefahren und nun ist die Leitung stärker als unser Modem/Router und ich muss wohl oder übel einen Neuen anschaffen.

    Zudem wird ja das gute alte XP nicht mehr unterstützt und ich musste mich wohl oder übel nach einem neuen/anderen Betriebssystem umschauen ohne gleich einen neuen PC zu kaufen. Da ich nicht das nächste Betriebssystem kaufen wollte welches dann in 5 Jahren wieder nicht mehr unterstützt wird, haben wir uns für Linux entschieden.

    Die Umstellung einer Firma und eines Haushalts mit mehreren PCs auf Linux dauerte dann auch schon eine Weile und nebenbei geh ich ja noch "richtig" arbeiten. Läuft aber alles super entgegen meiner anfänglichen Befürchtungen.

    Jetzt fahre ich erstmal über Feiertag und Brückentag in Kurzurlaub und hoffe bald wieder hier über meine Testberichte zu veröffentlichen.

  • Unsere Erfahrungen mit einer Telekom Massenstörung

    Zuerst wusste ich gar nicht was das überhaupt sein sollte eine Massenstörung.

    Bei uns im Ort wurde am 26.02 eine Haupt Telekom Leitung bei Abriss eines Kühlturms so stark beschädigt das erstmal ein Großteil des Ortes ohne Telefon und Internetanschluss war.
    Erfahren hat man das natürlich erst spät, zuerst gab es verschiedene Gerüchte im Ort.
    Tja irgendwann hat eine Mitarbeiterin beim Störungsdienst mir dann gesagt das es eine größere Sache ist und wir uns gedulden sollen.
    Zudem wurde gesagt das wir nicht immer eine Störungsmeldung auslösen sollten sie wären doch dran.
    Zudem war es auch nicht so einfach sich bei der Telekom zu melden wenn man offline ist und irgendwann alle mobilen Geräte an ihrer Grenze arbeiten.

    Von nun an gab es nur noch Korrespondenz über Email und am 13.03 gab es eine Email mit Erläuterung des Problems und des Versprechens das es am 14.03 höchstwahrscheinlich wieder alles klappen würden. Da ich schon nach einer Gutschrift gefragt hatte, wurde mir empfohlen mich wieder zu melden, wenn der Anschluss wieder funktioniert so das der genaue Zeitraum bekannt ist.
    Am 14.03 hatte fast die ganze Nachbarschaft wieder Telefon. Da noch einige wie ich noch nicht wieder online waren blieb ich geduldig.
    Da ich aber am 17.03 der letzte aus der Umgebung ohne Anschluss war wurde ich stutzig. Was tun. Störungsmeldung sollte ich ja nicht dauernd auslösen wurde mir gesagt. Also hab ich eine Email geschrieben.
    Daraufhin folgte ein tägliches hin und her von: Ihre Leitung ist in Ordnung, ihr Router muss neu gestartet werden, dann ihr Router muss kaputt sein, ihr Splitter muss kaputt sein, bis letztendlich der Mitarbeiter auf der anderen Seite frech behauptete alle meine Endgeräte müssten kaputt sein, denn die Leitung würde definitiv funktionieren.
    Nachdem ich dies las, bin ich zum Nachbarn und hab von dort die Störungshotline angerufen, dort wurde SOFORT bemerkt das die Leitung zwar in Ordnung ist aber 500 m vor meinem Haus abgeschaltet wurde.
    Ich bin fast durchs Telefon gesprungen.
    Am nächsten Tag kam ein Techniker und hat es, nachdem er bei uns im Haus und mehrmals am Schaltkasten an der Strasse war wieder angestellt.

    Und der gute Mann kommt dann noch mit dem lockeren Spruch: tja das hätte ich auch am 14.03 schon machen können, denn mittlerweile war ja der 26.03.

    Habe ihm kurz meine Geschichte geschildert und das ich mich mehrmals beschwert hatte über Email von der Arbeit aus und was ich alles zu hören bekommen hatte, obwohl ich immer auf unsere Massenstörung hingewiesen hatte.

    Gleich nachdem der Techniker weg war hab ich eine sehr verärgerte Mail mit ähnlichen Inhalt wie dieser Text an die Telekom geschrieben und abends rief eine sehr nette Dame an und bestätigte mir eine sofortige Erstattung einer Monatsrechnung.
    Die Gutschrift kam dann 2 Tage später an.

    Die Mobilfunkrechnung für den Monat ist noch nicht da ich befürchte schlimmes.

  • Offline seit einem Monat - Massenstörung

    Seit einem Monat habe ich weder Telefon noch Internet.

    Es ist eine unglaubliche Geschichte und es wird sicher noch " lustiger "

    Heute wird sich hoffentlich alles klären ....

    Ich erzähle euch dann das ganze Drama.

  • Shoptest valentinstag-geschenke.eu

    Ich durfte bei den Konsumgöttinen den Shop
    www.valentinstag-geschenke.eu testen und meinem Liebsten ein Geschenke zu 24% Rabatt aussuchen. Dazu gab es bei der Testbestätigung einen Gutscheincode.
    Ich habe mich sehr gefreut und bin gleich auf die Seite.
    Bei ersten Besuch fand ich die Seite ganz ansprechend. Die Suchfunktion ist ganz witzig und die Seite ist auch logisch aufgebaut. Wollte eigentlich neue Sektgläser mit Ringgravur bestellen da unsere langsam verblassen. Leider ist die Produktansicht so aufgebaut das man immer den günstigsten Preis sieht und bis man sich dann alles so zusammengestellt hat wie auf dem Produktfoto kostest alles das dreifache.
    Also weitergesucht und fast nur auf Kitsch gestossen, den ich zudem von anderen Anbietern günstiger bekomme.
    Ich finde einfach nichts was mich wirklich anspricht.
    Nun habe ich den Liebsten eingebunden und mit ihm gesucht. Er wollte nichts von der Seite außer eventuell Sekt oder Wein.

    Den Gutschein für uns Tester finde ich auch nicht so propper da wir auch noch Versandkosten zahlen müssen, die nicht gerade gering gegriffen sind.
    Andere Mittester hatten wohl auch Probleme mit dem Gutschein, unserer wurde bei einem Probelauf angenommen. Den Kundenservice habe ich nicht kontaktiert, andere berichten aber das es keine Rückmeldung gibt.

    Kurz und gut ich habe lange gesucht, wollte heute eine Weinflasche von KISS bestellen ( was ich superoriginell finde) und merke dann das mein Gutschein genau den Versandkosten entspricht.
    Nein lieber nicht zudem mein Schatz nicht begeistert von der Idee mit dem Wein ist.

    Also wenn jemand Interesse an 25% bei www.valentinstag-geschenke.eu hat :)

  • Oh ja mich gibts noch: WILLKOMMEN 2014

    Kindergeburtstage, ganze Familie krank, Weihnachten, Skiurlaub,....

    tja und nu hat der Alltag mich wieder und es gibt schon wieder so viel zu tun...

Mach es dir bei einem leckeren Kaffee & einem großen Stück Kuchen gemütlich in der Supportaria - es gibt Kaffeklatsch vom Feinsten & am Schwarzen Brett kannst Du Infos rund ums Bloggen und Blog.de finden.
Über mich

Cauldrons Profil-Bild
Cauldron
Pro

Nachdem ich seit 2003 Produkte teste und seit 2004 bei einigen Test-Homepages angemeldet bin, werde ich nun endlich auch in einem Blog drüber schreiben, würde mich freuen weitere Tester kennenzulernen und vielleicht auch für mich neue Testcommunities.

Wenn ich euch in eine Community werben soll gerne ;)

Testcommunities

www.trnd.com/empfehler.trnd?id=2531165352239611

www.BOPKI.de
LISASFREUNDESKREIS.de

freundeskreis.freizeitfreunde.de/
konsumgoettinnen.de
PROBIERPIONIERE.de
dasKochrezept.de (Genuss Experten)
brandnooz.de
Buzzer.de
KJERO.de
www.for-me-online.de
DM Insider Blogger
Rossmann

Spielzeugtests gibt es regelmaessig bei den grossen Eltern und Familienzeitschriften wie z.B. Familie und Co., Eltern, Luna, usw.
www.spot-mafo.de Schaefer Market Research
Freundin.trendlounge
Erdbeerlounge
www.buzzienda.de
www.Glamour.de
www.whisprs.de
www.edelight.de
www.theinsiders.eu
Und ab und an bei diversen Blogs und Verlagen
z.B. www.lovelybooks.de
und Bastei Lübbe

Umfragen mit Prämienentlohnung AGENTURKINDER.de
Familyvote.de
GFK

Umfragen Grippeweb

war ich mal dabei aber hab ich aussortiert:
Testpiloten
Meinungswelt

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.