szmmctag

  • Ein großer Test geht dem Ende zu und hier mein Fazit

    IMG_0865#kgboschmaxximum

    Sie hat einen festen Platz in meiner Küche gefunden.
    Obwohl ich die ersten Wochen immer wieder unzufrieden war und das gute Stück eigentlich zurücksenden wollte, hat sie sich in mein Herz gearbeitet und nach ausgiebigen Backaktionen kann ich auch nicht mehr auf das Kraftpaket verzichten.

    Gerade für Hefeteige, Fondant oder Eischnee, kenne ich keine Alternative.

    Auch die Problemchen habe ich im Griff, mit der Zeit klappt es immer leichter mit dem Anbringen der Rührhaken.

    Die Betriebsanleitung ist sowohl von Material auch als vom Inhalt her billig gemacht, aber nach 4 Wochen benötigt man diese auch nicht mehr.

    Der Preis und der Preis für das Zubehör ist immer noch sehr hoch, aber ich denke mit etwas Geduld bekomme ich alles gewünschte Zubehör zu einem akzeptablen Preis.

    Danke Konsumgöttinnen für den tollen Test und meine neue Küchenmaschine!

  • Speick Naturkosmetik

    Juhu ich bin schon wieder bei einer Testaktion dabei, bald testen wir dank Friendstipps Speick Naturkosmetik Thermal Sensitiv Körperpflege.
    Freuen uns schon auf das Paket mit Body Lotion und Duschgel.

  • Nestle Marktplatz Test Thomy Rapsöl

    Wie schon beim Bosch MaxxiMUM Test kur erwähnt bin ich Testerin für Thomy Rapsöl.

    IMG_0876

    Ich habe eine Flasche Thomy reines Rapsöl erhalten und ein kleines aber sehr vielversprechendes Rezeptbuch.
    Das Rapsöl ist hier schon vielfältig zum Einsatz gekommen.
    Zum ersten Mal an dem Tag als es ankam für den Crepesteig.
    Das reine Rapsöl kann zum braten, backen und auch kochen verwendet werden. Es hat keinen Eigengeschmack. Wir nutzen es auch um Salate anzumachen.
    Es ist nicht nur ein Alleskönner, sondern sogar gesund. Reich an Omega 3 Fettsäuren und Vitamin E gehört es zu einer ausgewogenen Ernährung einfach dazu.
    Mit 2,99 € finde ich den Preis recht hoch angesiedelt, aber es ist sehr ergiebig in der Anwendung.

  • Testpaket angekommen Loacker Schokoriegel

    Gestern die Teilnahmebestätigung und heute schon das Paket :)
    Wir sind dabei beim großen Loacker Test von Markenjury.
    Juhu da wird meine Familie am Wochenende staunen und es wird natürlich mit Freunden und Verwandten getestet!
    IMG_0888

    Update:

    Mittlerweile haben wir die Riegel ausgiebig getestet.
    Die Mädels haben einige der Choco & Cereals mit in die Schule mitgenommen.

    Alles schmeckt sehr lecker und locker durch die leichten Kekse.
    Die Größeren Choco &... wurden von meinen Kindern als etwas zu groß für Zwischendurch empfunden.

  • Brandnooz Box September

    Leider immer noch nicht da.
    Sie wurde beschädigt bevor sie ankam und HEUTE hab ich endlich eine Info bekommen das Brandnooz nun die beschädigte Box zurückbekommen hat und ich eine neue bekomme.
    Nun ja will nicht jammern ist bei mir noch nie passiert, aber ahnte nicht das es sich so lange hinzieht.

    Update: Ich habe ne nette Mail von Brandnooz erhalten das die September Box nicht mehr kommt. Ich könnte mir aussuchen, ob ich die November Box kostenlos erhalten möchte oder einen Gutschein für eine der Aktionsboxen.

    Finde die Abwicklung für mich okay. Jetzt kommt ja schon bald die Oktober Box111

  • Bosch MaxxiMum MUMX15TLDE

    Der Test der Bosch neigt sich dem Ende zu und ich habe gebacken, gekocht ausprobiert.

    Besonders beeindruckt hat mich bei der Bosch der Flexi Rührarm, da bleibt wirklich nichts mehr am Rand haften. Fast alle Teige rühre ich mit dem Flexi. Durch die Silikonlippe wird die Edelstahlschüssel richtig gut ausgewischt.
    Die 5,4 Liter Edelstahlrührschüssel möchte ich auch nicht mehr missen. Wie oft habe ich bei meiner alten MUM 4 befürchtet sie schafft diese Teigmenge nicht.
    Die 1600 Watt sind natürlich nicht vergleichbar mit den Vorgängermodellen.

    Immer noch bemängele ich das Rührhaken einführen und entnehmen, aber ich habe mich nun daran gewöhnt.

    Die letzte Woche haben wir ein kleines Ciabatta gebacken.
    IMG_0874
    IMG_0875
    und Crepesteig gerührt.
    Seht ihr die Flasche Rapsöl neben der Maschine? Diese Woche ist ein weiterer Test eingetrudelt. THOMY REINES RAPSÖL von Nestle Marktplatz. Mit diesem Rapsöl haben wir dann auch gleich den Teig gemacht.
    IMG_0877
    Gestern hab ich dann auch noch den Nutellastern gebacken aus Hefeteig.
    Hat auch super geklappt.
    IMG_0878IMG_0879IMG_0880

  • Eucerin Aquaphor mit Paart getestet und nun IHR

    Anfang des Jahres haben wir die Aquaphor Repair Salbe von Eucerin getestet und nun ist sie schon nicht mehr aus unserem Haushalt wegzudenken.

    Nun gibt es für euch auch die Möglichkeit das Produkt zu testen.

    Wie ihr die Gratis-Tube Eucerin® Aquaphor anfordern und Informationen rund um das Produkt erhalten könnt, erfahrt ihr auf der Aquaphor Website. http://www2.eucerin.com/specials/de/aquaphor/registration.php

    Vielleicht dürft ihr mittesten und vielleicht sagt ihr mir Bescheid wie ihr diese Salbe findet.

  • So sieht er als aus der Kaffee von Jacobs crema d'aroma

    Nun sind wir mitten am testen. Gestern zum ersten Mal Besuch an der Kaffeetafel mit Kuchen und natürlich Testtrinkern.

    IMG_0873

    Okay es gibt nun von Jacobs Kaffeebohnen für den Vollautomaten. Wir testen diese Woche die Crema d'Aroma Bohnen.
    Im Internet habe ich eine tolle Seite von Jacobs gefunden mit vielen Informationen und einem Gewinnspiel: https://www.jacobsdaroma.com/jacobs-daroma___##2##___ Wir und unsere Mittester geben ein klares Daumen hoch an die Bohnen. Der Kaffee schmeckt sehr gut und die Crema ist perfekt.

  • Go Feminin Testlabor Mein Jacobs D'Aroma Genuss

    Juhu ich bin dabei!
    Es geht wieder los nach langer Pause.

    IMG_0868
    Gestern kamen die zwei Kaffeepakete an.
    Nun warten wir bis die alten Bohnen in der Maschine aufgebraucht sind so dass der Test losgehen kann.

  • Bosch MaxxiMum MUMX15TLDE

    IMG_0859IMG_0860
    Sie ist da meine MaxiMum #kgboschmaxximum die ich bei den Konsumgöttinnen testen darf.
    Hui was ein Riesenpaket, ich hatte eigentlich nicht gedacht das die neue Mum wesentlich größer als die bereits in meinem Haushalt vorhandene Bosch Mum4 ist. Ja sie ist es aber sie ist auch wesentlich schicker :)

    Dann erstmal auspacken und Bedienungsanleitung studieren.
    Ähm ich verstehe leider gar nichts. Auf der Verpackung ist eine Produktabbildung, eine Abbildung des beinhalteten Zubehörs und der zukaufbaren Teile. Leider keine Schnellanleitung. Die graue Gebrauchsanleitung konnte mich auf Anhieb nicht überzeugen. Ich mag lieber Abbildungen. Zum Glück gibt es auf der Umschlagseite der Gebrauchsanweisung
    ein schönes Bildchen was die wichtigsten Funktionen erklärt.
    Hat sich doch einiges geändert bei den Mum Geräten seit meiner 4er Baureihe.

    IMG_0864

    Morgen mach ich mal ein Brot und einen Kuchen für meine Lieben mit dem Wunderteil :)

    Mittlerweile hab ich zwei Kuchen gebacken und einmal Schlagsahne zubereitet.
    Beim ersten Kuchen war ich dann doch etwas enttäuscht. Wieder mal das hakelige anbringen des Rührbesens, die Bedienung allgemein. Dachte nach Jahren der Bosch Mum sollte das alles selbstverständlich sein. Kuchen wie immer zubereitet auf höchster Stufe verrührt und was finde ich beim umfüllen des Kuchenteigs in die Form - nicht verrührte Zutaten am Rand der Schüssel (was hab ich falsch gemacht?) oder könnt der Super Mega Rührbesen da nicht hin?. IMG_0871
    Das einfüllen der Zutaten durch den Schutzdeckel mag ich auch nicht so, ist doch alles recht verwinkelt und dann bekomme ich den Deckel nicht mehr von der Schüssel, ohje.

    Bei der Sahne ähnliche Katastrophe, Rama Sahne zum schlagen mit Sahnesteif kurz angerührt und dann 1 min bei höchster Stufe. Tja erstmal spritze es schön durch die Abdeckung an den Seiten durch, das ist mir bei der alten Mum nie passiert. Nun ja vielleicht war der Deckel nicht perfekt drauf?
    Sahne war aber perfekt wenn ich auch persönlich Sahne lieber in kleineren Gefässen schlage.
    IMG_0867

    Dann der nächste Versuch ein trockener Nusskuchen. Hier klappte mal alles, langsam gewöhne ich mich an alles.
    IMG_0872

    Die Maschine steht wirklich fest durch die Saugnäpfe und ist für die Leistung recht ruhig. Der Edelstahltopf ist sehr schwer und es ist immer ein Abenteuer diesen aus der Halterung zu bekommen.

    Erwartungshaltung alles wie immer bei Bosch Mum, trifft dieses Mal nicht ganz zu.

    Rührtopf edel, aber schwer, Ausgiessöffnung nicht ideal, Topfhalterung kompliziert.

    Rührtopfabdeckung kompliziert und undicht

    Rührteile sind schwer zu arretieren

    Maschinenteil ist leicht in der Spülmaschine zu reinigen.

    Stabilität TOP

    Alles sehr edel und das Teil sieht so schick aus das es bei uns nicht in den Schrank muss.

    Watt Leistung und Lautstärke genau richtig

Über mich

Cauldrons Profil-Bild
Cauldron
Pro

Nachdem ich seit 2003 Produkte teste und seit 2004 bei einigen Test-Homepages angemeldet bin, werde ich nun endlich auch in einem Blog drüber schreiben, würde mich freuen weitere Tester kennenzulernen und vielleicht auch für mich neue Testcommunities.

Wenn ich euch in eine Community werben soll gerne ;)

Testcommunities

www.trnd.com/empfehler.trnd?id=2531165352239611

www.BOPKI.de
LISASFREUNDESKREIS.de

freundeskreis.freizeitfreunde.de/
konsumgoettinnen.de
PROBIERPIONIERE.de
dasKochrezept.de (Genuss Experten)
BildderFrau.de Testmomente
mytest.de

brandnooz.de
Buzzer.de
KJERO.de
www.for-me-online.de
DM Insider Blogger
Rossmann Blogger
ach hab bestimmt wieder welche vergessen

Spielzeugtests gibt es regelmaessig bei den grossen Eltern und Familienzeitschriften wie z.B. Familie und Co., Eltern, Luna, usw.
www.spot-mafo.de Schaefer Market Research
Freundin.trendlounge
Erdbeerlounge
www.buzzienda.de
www.Glamour.de
www.whisprs.de
www.edelight.de
www.theinsiders.eu
Und ab und an bei diversen Blogs und Verlagen
z.B. www.lovelybooks.de
und Bastei Lübbe

Umfragen mit Prämienentlohnung AGENTURKINDER.de
Familyvote.de
GFK

Umfragen Grippeweb

war ich mal dabei aber hab ich aussortiert:
Testpiloten
Meinungswelt

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.